05942 - 9200 - 0

Kramp: Peyke folgt Bach

Seit 1. August ist Johannes Peyke verantwortlich für den Vertrieb und die Vertriebsentwicklung bei Kramp Deutschland. Der 42-jährige gebürtige Münchner verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Aftersales und war u.a. für BMW sowie einer Tochtergesellschaftdes Trailer-Unternehmens Schmitz Cargo Bull in leitenden Funktionen im Einsatz.

Mit der Position des Commercial Directors für Kramp Deutschland tritt Johannes Peyke die Nachfolge von Joachim Bach an, der das Unternehmen zum 31. Mai verlassen hat. Er berichtet in dieser Position an Kramp Region Sales Director Philippe Everaerts, der für die Vertriebsregion Westeuropa verantwortlich ist. „Ich freue mich sehr darauf, in die faszinierende Kramp Welt einzutauchen und Kunden und Partner in dieser wichtigen Branche zu treffen“, sagt Johannes Peyke.

Joachim Bach startete im August 2016 als Sales Director der Kramp GmbH in Deutschland und übernahm die Verantwortung für das Unternehmen als Geschäftsführer und Commercial Director.